MCSE - Core Infrastructure

  • Diese Zertifizierung bestätigt, dass die Kandidaten über die erforderlichen Kenntnisse verfügen, um ein hocheffizientes und modernes Rechenzentrum, Identitätsmanagement, Systemmanagement, Virtualisierung, Speicherung und Netzwerkbetrieb zu betreiben.

  • Angesprochener Teilnehmerkreis: Personen, die eine Zertifizierung zum Microsoft Certified Solutions Expert (MCSE): Core Infrastructure erreichen möchten.

    Diese Zertifizierung bestätigt, dass die Kandidaten über die erforderlichen Kenntnisse verfügen, um ein hocheffizientes und modernes Rechenzentrum, Identitätsmanagement, Systemmanagement, Virtualisierung, Speicherung und Netzwerkbetrieb zu betreiben.

    Um die Zertifizierung als MCSE: Core Infrastructure erwerben zu können, müssen die Teilnehmer bereits mit einer der folgenden Titel zertifiziert sein:

    • MCSA: Windows Server 2012 oder
    • MCSA: Windows Server 2016

    Für die Zertifizierung zum MCSE: Core Infrastructure benötigen Sie EIN Examen aus folgender Liste:

    • Examen 70-744: Securing Windows Server 2016
    • Examen 70-745: Implementing a Software-Defined Datacenter
    • Examen 70-413: Designing and Implementing a Server Infrastructure
    • Examen 70-414: Implementing an Advanced Server Infrastructure
    • Examen 70-537: Configuring and Operating a Hybrid Cloud with Microsoft Azure Stack

    ACHTUNG:

    • Exam 70-537 wurde zum 31.01.2021 abgekündigt und steht danach nicht mehr zur Verfügung.
    • Die Prüfungen 70-744, 70-745, 70-413 und 70-414 wurden zum 31.01.2021 abgekündigt und können danach nicht mehr abgelegt werden.

    Der Kurspreis richtet sich nach dem gewählten Kurs. Bitte buchen Sie über den untenstehenden Link Ihren gewünschten Vorbereitungskurs.

    Prüfungsgebühren sind nicht im Kurspreis inklusive.

    Diese Ausbildung führen wir in Kooperation mit der cmt Computer- & Management Trainings GmbH mit zertifizierten Trainern durch.

    • Folgende Vorbereitungskurse sind buchbar:
    • MOC 20744 - Securing Windows Server 2016, 5 Tage, für das Examen 70-744
    • ODER MOC 20745 - Implementing a Software-Defined Data Center, 5 Tage, für das Examen 70-745
    • ODER MOC 20413 EN / 21413 DE - Entwerfen und Implementieren einer Server Infrastruktur, 5 Tage, für das Examen 70-413
    • ODER MOC 20414 - Implementing an Advanced Server Infrastructure, 5 Tage, für das Examen 70-414
    • ODER MOC 20537 - Configuring and Operating a Hybrid Cloud with Microsoft Azure Stack, 5 Tage, für das Examen 70-537
    • Weitere Kurse bitte erfragen.
    • MCSA: Windows Server 2012 oder
    • MCSA: Windows Server 2016
  • Dieses Seminar können Sie als Präsenzseminar oder als Live-Online-Training (virtuelles Präsenzseminar) buchen. Die technischen Voraussetzungen für Live-Online-Schulungen (Virtual Classrooms) finden sie hier. Sie können Ihre Auswahl unter der "Anmeldung - Kursort / Online wählen" treffen.
Alle Kursinformationen als PDF
    • Zertifikatsservice

      Sollten Sie Ihr PC-COLLEGE-Zertifikat verlegt oder bei einem Arbeitgeber abgegeben haben, senden wir Ihnen auf Wunsch, bis zu sieben Jahre nach Kursende, gerne Ihr Original-Zertifikat per Post oder ein PDF per E-Mail zu.

    • Schulungsexperte seit 1985

      Wir haben mehr als 30 Jahre Schulungserfahrung. Dabei setzen wir auf Trainerinnen und Trainer mit langjähriger didaktischer und praktischer Erfahrung.

    • Qualitätsgarantie

      Wir möchten Sie mit unseren Seminaren begeistern. Sollten Sie mit einer PC-COLLEGE-Schulung nicht zufrieden sein und uns dies innerhalb von 14 Tagen schriftlich mitteilen, können Sie das Seminar am selben Standort kostenfrei wiederholen.

    • ... alle Vorteile auf einen Blick
  • Präsenzseminar:
    Ein Schulungserlebnis vor Ort
    mit persönlichen Kontakten
  • Online-Seminar:
    Modernes und interaktives
    Live-Online-Training in Echtzeit
GARANTIERTE DURCHFÜHRUNG als Präsenzseminar oder Online-Seminar