MS SQL Server 2014 - MOC 20461 EN / 21461 DE - Querying MS SQL Server Databases

  • Für alle, die sich mit SQL Server beschäftigen werden, ist dieser Kurs MOC 20461 EN / 21461 DE - Querying Microsoft SQL Server Databases der Einsteigerkurs.

  • MOC dt.: 21461 (der deutsche MOC wird - inhaltlich identisch - auf SQL Server 2012 durchgeführt).
    Dieser Kurs vermittelt den Teilnehmern das nötige Wissen, um grundlegende Transact-SQL-Abfragen für Microsoft SQL Server 2014 schreiben zu können. Damit bildet dieser Kurs die Grundlage für alle SQL Server-bezogenen Disziplinen: Datenbankadministration, Datenbankentwicklung und Business Intelligence.

    Der Kurs kann zur Vorbereitung auf die Zertifizierung als Microsoft Certified Solutions Associate (MCSA): SQL Server 2012 genutzt werden.

    Prüfungsgebühren sind nicht im Kurspreis inklusive.

    • Einführung in Microsoft SQL Server 2014, Architektur und Komponenten, Tools, SQL Server Management Studio
    • Einführung in Transact-SQL-Abfragen
    • SELECT-Klausel (einfache Statements, Eliminieren von Duplikaten mit DISTINCT, Aliase, einfache CASE-Ausdrücke)
    • Abfragen mehrerer Tabellen, JOIN Klausel
    • Sortieren und Filtern von Daten
    • Arbeiten mit Datentypen
    • Verwendung von Data Manipulation Language (DML)
    • Verwendung eingebauter Funktionen (Konvertierungsfunktionen, logische Funktionen, Testung auf Nullability)
    • Gruppieren und Aggregieren von Daten (GROUP BY und HAVING)
    • Unterabfragen (skalare Unterabfragen, UA mit mehreren Ergebnissen, IN- und EXISTS-Operatoren)
    • Tabellenausdrücke
    • Set-Operatoren (UNION, CROSS APPLY- und OUTER APPLY, APPLY mit abgeleiteten Tabellen und Funktionen, EXCEPT- und INTERSECT)
    • Verwendung von Fensterrang-, Offset- und Aggregationsfunktionen
    • Pivotisierung und Gruppieren von Sets (PIVOT, GROUPING SETS-Unterklausel, GROUP BY ROLLUP, GROUP BY CUBE)
    • Gespeicherte Prozeduren (Aufruf, Parameter, Arbeiten mit dynamischen SQL)
    • Programmieren mit T-SQL (Batches, Variablen, Kontrolle von Flusselementen wie Schleifen und Bedingungen, Erstellen und Ausführen dynamischer SQL-Statements, Verwendung von Synonymen)
    • Fehlerbehandlung (Umleiten von Fehlern mit TRY/CATCH, CATCH-Block mit ERROR-Funktionen
    • Erstellen von Fehlerbehandlungsroutinen in einem CATCH-Block mit ERROR-Funktionen, THROW, um eine Fehlermeldung an den Client zurückzugeben)
    • Implementierung von Transaktionen (Überblick, Kontrolle von Transaktionen mit BEGIN, COMMIT, ROLLBACK, Fehlerbehandlung )
  • Praktische Erfahrung mit relationalen Datenbanken und

    Grundkenntnisse von Windows und seiner Funktionalität.

Alle Kursinformationen als PDF

Anmeldung

Dresden  
↳ Garantietermin

Zeitrahmen: 5 Tageskurs | 09:00 bis 16:00 Uhr

Preise

Die Teilnahmegebühr beträgt

2.150,00 €
(2.558,50 € inkl. 19% MwSt.)

Durchführung ab 1 Teilnehmenden (mehr lesen ...)

Im Preis enthalten sind Seminarunterlagen, Pausenverpflegung, Getränke und PC-COLLEGE - Zertifikat


    • Nachbetreuung

      Auch nach dem Seminar sind wir für Sie da. Vier Wochen nach jedem Training stehen wir Ihnen kostenfrei für programmspezifische Fragen zur Verfügung.

    • Qualitätsgarantie

      Wir möchten Sie mit unseren Seminaren begeistern. Sollten Sie mit einer PC-COLLEGE-Schulung nicht zufrieden sein und uns dies innerhalb von 14 Tagen schriftlich mitteilen, können Sie das Seminar am selben Standort kostenfrei wiederholen.

    • Seminargarantie

      Unser Ziel ist es, Ihnen schnellstmöglich den gewünschten Kurs anzubieten. Aus diesem Grund führen wir einen Großteil unserer Seminare ab einer Person durch. Das bietet Ihnen Planungssicherheit und bringt Sie schnell an Ihr Ziel.

    • ... alle Vorteile auf einen Blick

Verwandte Seminare/Schulungen

Einfach
erfolgreich
sein!

Hier individuelles Firmenseminar anfragen

Thema:

MS SQL Server 2014 - MOC 20461 EN / 21461 DE - Querying MS SQL Server Databases

Ihr Wunschtermin